Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Tod in Venedig

15. Juni 2018 - 19:30 Uhr - 21:15 Uhr

Der im Vogtland und darüber hinaus bekannt gewordene Schauspieler Jörg Simmat präsentiert Ihnen unser erstes Gastspiel-Programm! Er wird eine der berühmtesten Novellen der modernen Weltliteratur in einfühlsamer Weise lesen und Ihnen reinstes Hör-Kino bieten. Vielleicht kennen Sie die überaus erfolgreiche Verfilmung aus dem Jahre 1971 von Luchino Visconti mit der Musik von Gustav Mahler. Diese hatte für die Filmkunst nach literarischen Vorlagen hohe Maßstäbe gesetzt. Nehmen Sie Anteil an der eher unspektakulären Geschichte eines verblendeten Schriftstellers, dessen Lebens-Suche nicht nur suchtartige Züge trägt, sondern als Versuch, über die Selbsttäuschung eine neue Identität zu erringen, letztlich komplett scheitert und damit ein Beispiel gibt, wie schnell übersteigerte Wünsche und Sehnsüchte für uns zu einer ins Ungesunde, eigentlich Groteske, in jedem Fall nur geradewegs ins Unglück stürzenden Macht werden. Lauschen Sie der genialen Komposition des „Zauberers“ Thomas Mann – und erleben Sie Sprach-Genuss auf allerhöchstem Niveau!

Eintritt Jugendliche bis 16 Jahre: 10,- Euro / Erwachsene: 14,- Euro

Details

Datum:
15. Juni 2018
Zeit:
19:30 Uhr - 21:15 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

FünfHof
Untere Waltersdorfer Straße 1a
07973 Greiz, Thüringen, Deutschland
Telefon:
03661 68 67 181
Website:
fünfhof.de

Veranstalter

FünfHof
Telefon:
03661 68 67 181
E-Mail:
info@fuenfhof.de
Website:
fünfhof.de